Dienstag, 22. November 2005

Unser Linux machts richtig.

::kommentar::

Donnerstag, 17. November 2005

Gartenarbeit...
mach ich auch gerne.
Aber sowas wie meine Nachbarin... nein.
Die rennt doch tatsächlich in der Dunkelheit mit einer Stirnlampe im Garten rum und schneidet die Hecken.
Also ich weiss nicht, man kanns schon übertreiben.

::kommentar::

Mittwoch, 16. November 2005

Fernweh....
krieg ich immer, spätestens bei der Urlaubsplanung fürs nächste Jahr. Es ist so schlimm, vorallem wenn ich unsere Urlaubsfotos von diesem Jahr anschaue.


mein absolutes Fernwehbild

so viele Erinnerungen an ein wunderschönes Land
dieses Fotos entstand auf der Vogelinsel Runde

eine Hochenbene in Norwegen

::kommentar::

Dienstag, 15. November 2005

Die Anleitung für den da, gibts hier




Und morgen.... morgen hab ich frei.
Ich hoff, dass ich vormittags noch den Wettlauf mit dem Schnee gewinne. Möchte noch das restliche Laub im Garten "sammeln" und mich meinem Hochbeet widmen.
Mein Mann hat mir ein Hochbeet gebaut, er hat es tatsächlich noch vor dem Winter geschaftt. Obwohl ich ja den Verdacht hab, dass er es für mich als Beschäftigungstherapie gebaut hat... zumindest hat ER jetzt seine Ruh.
Also morgen werd ich es noch füllen, für den Feldsalat wirds wohl zu spät sein... Schnee ist angesagt.

::kommentar::

14. November 2005

Die Strickwelt hat mich wieder voll erwischt.
Ich bin wieder ein Stricksuchtel geworden.
Wenn nur da nicht abends diese verdammte Müdigkeit wär und ich während des Strickens einschlafe... es ist nicht zu glauben, aber wahr.
Es gibt soooo schöne Dinge und was ich da alles machen möcht..... Stricksuchtel eben.

Socken habe ich momentan verschiedene auf den Nadeln.
Für unser Stationszimmer möchte für jeden Mitarbeiter eine Adventssocke machen... das geht ja noch, wir sind nur zu fünft.
Und meine Schwiegermutter hat sich zu Weihnachten einen Häckelbeutel gewünscht.
Schau ma mal. Wünschen kann sie sich viel, ob ich es schaffe, ist eine andere Sache.



::kommentar::

12. November 2005

Danke für Eure lieben Geburtstagsgrüße, hab mich wirklich darüber gefreut.


Ich hatte zwei Tage frei, meine Eltern waren zu Besuch und wir hatten herrliche sonnige Tage am Chiemsee.

Und auch heute, trotz Novembermitte, ein sonniger Nachmittag auf der Terrasse zum Kaffeetrinken.... ich mach mir einfach über den Monat weiter keine Gedanken.... die Welt spielt sowieso verrückt.

::kommentar::

1, November 2005


Die sind im Doppelpack im Nachbarhaus eingezogen, Simon und Ronja.
Sowas von rotzfrech, marschieren die doch eiskalt durch die Terrassentür an mir vorbei, schnurstracks in die Küche und dann auch noch anschließend aufs Katzenclo. Unsere Laura war der Ohnmacht nahe.
Unser Linux hat sich gerade mit Kater Pauli angefreundet und sie gehen gemeinsam auf Komposthaufenstreifzug.... aber sowas freches wie die beiden ist uns schon lange nicht mehr untergekommen.

::kommentar::

1. November 2005

Hab jetzt endlich meine Stricksockengalerie wieder auf Vordermann gebracht und bin damit auch hierher umgezogen. Benutzerfreundlich halt.
Denn endlich kann ich wieder meinem Stricken fröhnen....

::kommentar::

1. November 2005

Meine Prinzessin Valium....äh Laura, wurde gestern an Halloween 5 Jahre alt....
obwohl sie ihren bisherigen Namen als Prinzessin Valium keine Ehre mehr macht.
Sie wird jetzt eine richtig schnelle Katze.
Was so ein Garten ausmacht und ein Katzenleben doch belebt.



::kommentar::